powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles
News aus der Tierwelt
Roody
Das Kleintier-Magazin
Terraristik
Das Magazin für Terrarien-Freunde
Zoos in Österreich
Neuigkeiten aus österreichischen Zoos
Pferde
Neuigkeiten aus der Welt der Pferde
Vogelmagazin
Informationen für Vogelfreunde
Artenschutz
Neuigkeiten und Projekte
Landwirtschaft
Schutz für Nutztiere
Tierheime in Österreich
Verzeichnis der Heime und Organisationen
Tierschutz und Behörden
Gesetze, Verordnungen und Adressen
Tierschutz International
Österreichische Organisationen im internationalen Einsatz
Tierenergetik
Tierkommunikation
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tiersitter und Tierpensionen
Übersichten zur Betreuung von Tieren
Tierfindlinge
Rat und Hilfe
Tierversuche
Neues aus dem Kampf gegen Tierversuche
Tierschutz im Unterricht
News aus der Tierwelt
Tierfotografie
Tiere im Bild
Neu auf TierZeit.at
Alle Nachrichten aus der Tierwelt



Sie sind hier: » Startseite Tierzeit » TierZeit » Aktuelles

Beratertag zum Thema „Willst Du Meer“

Am 20. Mai 2017 informiert Top-Experte Alexander Pretsch im Megazoo Brunn am Gebirge über Meerwasser-Aquaristik

Der Megazoo Brunn am Gebirge führt am Samstag, 20. Mai eine tolle Informationsveranstaltung zum Thema „Willst Du Meer“ durch. Der  anerkannte Meeresbiologe und Biomediziner Alexander Pretsch informiert alle Interessierten umfassend über das Thema Meerwasser-Aquaristik.

Der Beratertag in der Hubatschstraße 3 beginnt um 12 Uhr, der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. „Die Gestaltung von Meerwasseraquarien erfreut sich steigender Beliebtheit. Daher ist es uns ein besonderes Anliegen, unsere Kunden optimal zu informieren“, so Megazoo-Prokurist Holger Luer.

Meerwasser-Tag mit spannenden Vorträgen am 20. Mai 2017

Beim Meerwasser-Tag im Megazoo Brunn wird der Experte Alexander Pretsch beim Vortrag um 12 Uhr zum Thema „Einführung in die Meerwasser-Aquaristik“ Neugierige für dieses Thema begeistern und einen Einblick in die Unterwasserwelt geben.

Am Nachmittag stehen erfahrene Meerwasser-Aquarianer im Fokus: Im Vortrag „Mikroben im Meerwasser" um 15 Uhr geht er auf die wahren Herren im Meerwasser-Aquarium ein und gibt einen Einblick in dieses spannende Thema. Beim Beratertag wird unter allen Teilnehmern ein neues Riffaquarium verlost, außerdem gibt es an diesem Tag 20 Prozent auf alle Meerwasser-Artikel.

Alexander Pretsch ist studierter Meeresbiologe, Biomediziner und Infektiologe und beschäftigt sich seit frühester Kindheit mit Meerestieren. Mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich der Haltung und Zucht von Korallen ist er ein anerkannter internationaler Experte zur Wirkstoffsuche im marinen Bereich.

Dr. Pretsch  lehrt an verschiedenen Universitäten und ist CEO des Technologie- und Forschungszentrums Tulln. Unter dem Motto „Hobby meets Science“ wird er beim Beratertag Neulinge zu begeistern versuchen und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse präsentieren.

Megazoo Brunn bietet einzigartiges Einkaufserlebnis mit Zoocharakter

Der Megazoo Brunn am Gebirge ist einer der größten Tierfachmärkte Österreichs. Große, offene Tierbereiche und Terraristik-Landschaften mit ausreichendem Rückzugsraum zeichnen den Markt aus. Rund 20.000 Tiere sind zu sehen, wobei die Aquaristik mit den verschiedensten Meeresbewohnern einen Schwerpunkt bildet.

Die Megazoos werden in enger Abstimmung mit Tierschutzorganisationen und unter Einhaltung der Tierschutzgesetzbestimmungen realisiert. Die Tiere finden vorbildliche Bedingungen vor. Nähere Informationen sind unter www.megazoo.at erhältlich.


Weitere Meldungen

1.500 Produkttester für Whiskas gesucht

„Mitmach-Marketing“ liegt im Trend: Bekannte Unternehmen bieten ihren Kunden Blicke hinter die Kulissen und stellen ihnen Produkte zum Ausprobieren zur Verfügung

[18.05.2017]   mehr »

Luftbefeuchter für das richtige Klima im Terrarium   

Nicht nur die richtige Temperatur, sondern auch die optimale Luftfeuchtigkeit ist im Terrarium sehr wichtig. Diese spielt für die Reptilien, von denen jede Art ihre individuellen Ansprüche hat, eine sehr große Rolle

[01.05.2017]   mehr »

Aquarien einrichten mit dem Weltmeister im Megazoo Wien-Stadlau am 13. Mai 2017

Neuer Weltmeister Volker Jochum gibt bei Aquaristik-Show wertvolle Tipps für Aquarienbesitzer

[01.05.2017]   mehr »

Kaninchen brauchen Gesellschaft – aber die muss auch passen

Kaninchen sind soziale Tiere, die in großen Gruppen leben und Geselligkeit lieben. Es ist darum Tierquälerei, die drolligen Langohren alleine zu halten – entgegen früherer Ansichten ist ein Meerschweinchen jedoch kein geeigneter Sozialpartner

[29.04.2017]   mehr »

Wie Echsen trinken: Kapillareffekte der Echsenhaut nachgebaut für technische Bauteile

Texanische Krötenechsen und Australische Dornteufel sind in extremer Trockenheit zuhause. Um in ihrer unwirtlichen Heimat zu überleben, nutzen sie einen besonderen Trick der Natur

[28.04.2017]   mehr »

Megazoo Österreich unterstützt ÖVVÖ bei Tierschutzprojekt in NÖ

Schutzprojekt „Gelbbauchunke“ mit der  Volksschule Geras und dem Kindergarten Purkersdorf

[13.04.2017]   mehr »

Toller Erfolg der Tauschaktion von Megazoo für den Tierschutz in Österreich

Zahlreiches Tierzubehör konnte an vier Tierschutzvereine gespendet werden

[26.01.2017]   mehr »

Zwei Wiener Schulklassen besuchten Megazoo Österreich

Wichtige Aufklärung für Schüler über Meeres- und Süßwassertiere in Kooperation mit dem Verein „Tierschutz macht Schule“

[26.10.2016]   mehr »




Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2017 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...