powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles
News aus der Tierwelt
Roody
Das Kleintier-Magazin
Terraristik
Das Magazin für Terrarien-Freunde
Zoos in Österreich
Neuigkeiten aus österreichischen Zoos
Pferde
Neuigkeiten aus der Welt der Pferde
Vogelmagazin
Informationen für Vogelfreunde
Artenschutz
Neuigkeiten und Projekte
Landwirtschaft
Schutz für Nutztiere
Tierheime in Österreich
Verzeichnis der Heime und Organisationen
Tierschutz und Behörden
Gesetze, Verordnungen und Adressen
Tierschutz International
Österreichische Organisationen im internationalen Einsatz
Tierenergetik
Tierkommunikation
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tiersitter und Tierpensionen
Übersichten zur Betreuung von Tieren
Tierfindlinge
Rat und Hilfe
Tierversuche
Neues aus dem Kampf gegen Tierversuche
Tierschutz im Unterricht
News aus der Tierwelt
Tierfotografie
Tiere im Bild
Neu auf TierZeit.at
Alle Nachrichten aus der Tierwelt



Sie sind hier: » Startseite Tierzeit » TierZeit » Aktuelles

Tierschutz macht Schule und Megazoo vermitteln Tierschutzwissen

Anlässlich des Welttierschutztages am 4. Oktober 2017:  Gustav Garnele hilft Tieren im Zoofachhandel

Meerschweinchen, Fische, Kaninchen, Garnelen und andere Lebewesen sind in Tierhandlungen schnell gekauft, aber haben die neuen BesitzerInnen genug Wissen über ihre Schützlinge?


Der Verein Tierschutz macht Schule und Megazoo vermitteln Tierschutzwissen
Eine Kooperation vom  Verein „Tierschutz macht Schule“ und Megazoo  macht KonsumentInnen vor dem Tierkauf verstärkt auf die Bedürfnisse der Tiere aufmerksam.

Lea Mirwald vom Verein „Tierschutz macht Schule“ betont: „Das Aquarium ist das zu Hause für viele Tiere. Fische leiden oft stumm, wenn sie sich nicht wohl fühlen oder krank sind.

Wie viel der Mensch weiß und wie er das Aquarium gestaltet und die Tiere versorgt,  bestimmt das Wohlbefinden der Aquariumtiere. Deswegen ist fachlich fundierte Wissensvermittlung ein großer Beitrag zum Tierschutz“.

Ein Anliegen, das Megazoo unterstützt, wie Megazoo-Prokurist Holger Luer erklärt: „Als Zoofachhandel tragen wir eine große Verantwortung, wie es den Tieren in ihrem neuen Zuhause geht.

Deshalb möchten wir die Weitergabe von Tierschutzwissen durch fachliche Beratung in unseren Megazoofilialen fördern. Mit Unterstützung des  Vereins „Tierschutz macht Schule“ können wir bereits Kindern den verantwortungsvollen Umgang mit Tieren vermitteln“.

In  Workshops bei Megazoo erhalten Schulklassen zum Beispiel die Kompetenz, ein Aquarium tierschutzgerecht einzurichten. Dort liegt auch die Kinder-Broschüre „Fisch, Garnele und Du“ kostenlos für Familien auf. In Geschichten, Bildern und Rätselaufgaben beschreibt das „Tierschutz macht Schule“ - Maskottchen „Gustav Garnele“, dass auch sehr kleine Lebewesen im Aquarium große Bedürfnisse haben.



Weitere Meldungen

Oktoberfest auf den Hund gekommen

Das Stadlfest in Leitzersdorf für Zwei- und Vierbeiner geht am 8. Oktober 2017 in die nächste Runde

[02.10.2017]   mehr »

Tiere und andere Menschen

Ein zärtlicher Blick auf die Beziehung zwischen Mensch und Tier - ab 11. Oktober 2017 im Kino

[01.10.2017]   mehr »

Top-Experte Alexander Pretsch informiert über die Meerwasser-Aquaristik

Beratertag zum Thema „Willst Du Meer“ am 24. Juni im Megazoo Wien-Stadlau

[20.06.2017]   mehr »

Whiskas Gratisproben für alle Produkttester

„Mitmach-Marketing“ liegt im Trend: Bekannte Unternehmen bieten ihren Kunden Blicke hinter die Kulissen und stellen ihnen Produkte zum Ausprobieren zur Verfügung. Mit seinen eigenen Erfahrungen kann so jeder dabei helfen, neue Produkte besser und bekannter zu machen

[20.06.2017]   mehr »

Aquarien einrichten mit dem Weltmeister im Megazoo Brunn am 10. Juni 2017

Neuer Weltmeister Volker Jochum gibt bei Aquaristik-Show wertvolle Tipps für Aquarienbesitzer

[05.06.2017]   mehr »

Beratertag zum Thema „Willst Du Meer“

Am 20. Mai 2017 informiert Top-Experte Alexander Pretsch im Megazoo Brunn am Gebirge über Meerwasser-Aquaristik

[16.05.2017]   mehr »

Luftbefeuchter für das richtige Klima im Terrarium   

Nicht nur die richtige Temperatur, sondern auch die optimale Luftfeuchtigkeit ist im Terrarium sehr wichtig. Diese spielt für die Reptilien, von denen jede Art ihre individuellen Ansprüche hat, eine sehr große Rolle

[01.05.2017]   mehr »

Kaninchen brauchen Gesellschaft – aber die muss auch passen

Kaninchen sind soziale Tiere, die in großen Gruppen leben und Geselligkeit lieben. Es ist darum Tierquälerei, die drolligen Langohren alleine zu halten – entgegen früherer Ansichten ist ein Meerschweinchen jedoch kein geeigneter Sozialpartner

[29.04.2017]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2017 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...