powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles
News aus der Tierwelt
Roody
Das Kleintier-Magazin
Terraristik
Das Magazin für Terrarien-Freunde
Zoos in Österreich
Neuigkeiten aus österreichischen Zoos
Pferde
Neuigkeiten aus der Welt der Pferde
Vogelmagazin
Informationen für Vogelfreunde
Artenschutz
Neuigkeiten und Projekte
Landwirtschaft
Schutz für Nutztiere
Tierheime in Österreich
Verzeichnis der Heime und Organisationen
Tierschutz und Behörden
Gesetze, Verordnungen und Adressen
Tierschutz International
Österreichische Organisationen im internationalen Einsatz
Tierenergetik
Tierkommunikation
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tiersitter und Tierpensionen
Übersichten zur Betreuung von Tieren
Tierfindlinge
Rat und Hilfe
Tierversuche
Neues aus dem Kampf gegen Tierversuche
Tierschutz im Unterricht
News aus der Tierwelt
Tierfotografie
Tiere im Bild
Neu auf TierZeit.at
Alle Nachrichten aus der Tierwelt



Sie sind hier: » Startseite Tierzeit » TierZeit » Pferde » Pferdebücher » Kutschen- und Fahrkultur

Kutschen

Hans A. Krasensky

Gebundene Ausgabe: 96 Seiten
Verlag: Cadmos; Auflage: 1 (August 2004)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3861273993
ISBN-13: 978-3861273998

Hier bei Amazon kaufen!

Die Kulturgeschichte Europas war über viele Jahrhunderte hinweg auf das Engste mit der Entwicklung der Kutschen- und Fahrkultur auf dem Kontinent verbunden.

Der Wunsch nach zunehmender Mobilität und der Drang nach Repräsentation fanden ihren Niederschlag in einer Vielfalt an Kutschentypen, die vom einfachen bäuerlichen Gefährt über bürgerliche Reise- oder Stadtfahrzeuge bis zur imperialen Prachtkutsche reichten.

Über lange Jahre auf eine Minderheit an betuchten Personen beschränkt, hat sich das Gespannfahren in den letzten Jahrzehnten in der Szene der Pferdefreunde sprunghaft verbreitet.

Die Pflege originaler, historischer Fahrzeuge aus vergangenen Jahrhunderten erlebt damit heute ebenso eine Renaissance wie die Entwicklung neuer „moderner“ Wagentypen für Sport und Freizeit.

Dieses Buch bietet eine vortreffliche Synthese zwischen der funktionellen Beschreibung der einzelnen Kutschen und ihrem jeweiligen kulturellen Umfeld.

Dabei spart der Autor nicht an amüsanten und informativen Anekdoten und lässt den Leser teilhaben an seinem reichen historischen Wissen und seinen profunden Kenntnissen des Wagenbaus.

Von der antiken Reisekutsche bis zum modernen Sportfahrzeug wird jeder Fahrzeugtyp erklärt und auch dem Neueinsteiger in die Materie lebendig und aktuell nahe gebracht. Eine kleine Wagenbaukunde ermöglicht dem Leser, auch kleinere Reparaturen selbst auszuführen.

Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2017 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...