powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles
News aus der Tierwelt
Roody
Das Kleintier-Magazin
Terraristik
Das Magazin für Terrarien-Freunde
Zoos in Österreich
Neuigkeiten aus österreichischen Zoos
Pferde
Neuigkeiten aus der Welt der Pferde
Vogelmagazin
Informationen für Vogelfreunde
Artenschutz
Neuigkeiten und Projekte
Landwirtschaft
Schutz für Nutztiere
Tierheime in Österreich
Verzeichnis der Heime und Organisationen
Tierschutz und Behörden
Gesetze, Verordnungen und Adressen
Tierschutz International
Österreichische Organisationen im internationalen Einsatz
Tierenergetik
Tierkommunikation
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tiersitter und Tierpensionen
Übersichten zur Betreuung von Tieren
Tierfindlinge
Rat und Hilfe
Tierversuche
Neues aus dem Kampf gegen Tierversuche
Tierschutz im Unterricht
News aus der Tierwelt
Tierfotografie
Tiere im Bild
Neu auf TierZeit.at
Alle Nachrichten aus der Tierwelt



Sie sind hier: » Startseite Tierzeit » TierZeit » Tierheime in Österreich » Tierheime in Niederösterreich

Papageienheim Obersulz

Aktuelles


Übersicht



Papageienheim Obersulz

2224 Obersulz Nr. 303

www.papageienschutz.org

Wenn sie die Adresse und einen Anfahrtsplan zugesandt bekommen wollen, schreiben Sie uns bitte eine kurze eMail: papageienheim@papageienschutz.org

Das Papageienheim der Arge Papageienschutz im niederösterreichischen Weinviertel beherbergt über 100 Papageien und Sittiche. Seit Juli 1999 ist das Heim eine amtlich genehmigte Auffangstation für ungewollte und beschlagnahmte Papageienvögel. Es verfügt über einen Quarantänebereich sowie über ein Vogelhaus mit angeschlossenen Freivolieren.

Was gänzlich fehlt, ist die gewohnte "Heim-Atmosphäre", denn es wird größter Wert auf artgerechte Haltung gelegt. Alle Dauergäste haben ausreichend Flugmöglichkeiten, Kletterstrukturen, Artgenossen und abwechslungsreiche Ernährung. Das Heim ist durchgehend betreut;

Das derzeitige Artenspektrum im Heim setzt sich vorwiegend aus südamerikanischen Amazonen und Sittichen, einer Großgruppe afrikanischer Agaporniden, einiger Mohrenkopfpapageien, Graupapageien und zwei Loris sowie einem Edelpapagei zusammen.

Das Papageienheim finanziert sich zur Gänze über Spenden und Mitgliedsbeiträge an den Verein. Bis dato gab es keine Förderung seitens der Öffentlichen Hand. Patenschaften können übernommen werden.

Besucher sind an unseren Besuchstagen gerne willkommen.

Besuchen Sie unsere Pfleglinge - vielleicht auch Ihren Patenvogel - und informieren Sie sich bei Kuchen und Café über Haltung, Bau von Volieren, Vergesellschaftung und vieles mehr.
 



Meldungen aus niederösterreichischen Tierheimen

26.06.2013   Tierheimneubau in Mistelbach geht weiter   »
10.06.2011   Megazoo Österreich spendet 300 Kilogramm Tierfutter an das Tierheim Dechanthof in Mistelbach   »
25.05.2009   Startschuss für Tierheim-Neubau in Wiener Neustadt   »
14.03.2009   Land NÖ fördert Tierheime mit 542.000 Euro   »
26.01.2009   Megazoo Österreich und Purina: 2.500 Euro für den Kremser Tierschutzverein gespendet   »
12.06.2008   Benefiz-Konzert für den TSV Klosterneuburg   »
13.05.2008   Megazoo unterstützt das Tierheim Dechanthof   »
30.03.2008   Charity-Auktion 2008 für den Tierschutzverein Klosterneuburg   »
14.11.2007   Punschstand des Tierheims Klosterneuburg   »
13.11.2007   Fressnapf spendet Futter für den Tierschutzverein Klosterneuburg   »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2017 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...