powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles
News aus der Tierwelt
Roody
Das Kleintier-Magazin
Terraristik
Das Magazin für Terrarien-Freunde
Zoos in Österreich
Neuigkeiten aus österreichischen Zoos
Pferde
Neuigkeiten aus der Welt der Pferde
Vogelmagazin
Informationen für Vogelfreunde
Artenschutz
Neuigkeiten und Projekte
Landwirtschaft
Schutz für Nutztiere
Tierheime in Österreich
Verzeichnis der Heime und Organisationen
Tierschutz und Behörden
Gesetze, Verordnungen und Adressen
Tierschutz International
Österreichische Organisationen im internationalen Einsatz
Tierenergetik
Tierkommunikation
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tiersitter und Tierpensionen
Übersichten zur Betreuung von Tieren
Tierfindlinge
Rat und Hilfe
Tierversuche
Neues aus dem Kampf gegen Tierversuche
Tierschutz im Unterricht
News aus der Tierwelt
Tierfotografie
Tiere im Bild
Neu auf TierZeit.at
Alle Nachrichten aus der Tierwelt



Sie sind hier: » Startseite Tierzeit » TierZeit » Tierheime in Österreich » Tierheime Oberösterreich » Pfotenhilfe Lochen

Neue Geschäftsführerin für das Tierheim PFOTENHILFE Lochen

Eunike Simon leitet künftig das VIER PFOTEN-Projekt in Oberösterreich

Das von der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN ins Leben gerufene Tierheim PFOTENHILFE Lochen bekommt ab sofort eine neue Geschäftsführung. Das Vorzeige-Tierheim in Oberösterreich an der Grenze zu Salzburg wird in Zukunft von Eunike Simon geführt.

Seit fast 20 Jahren befasst sich die gebürtige Deutsche aus Thüringen beruflich mit Tieren, seit 2 Jahren arbeitet sie für die PFOTENHILFE. Nun wird Eunike Simon die Verantwortung für das Tagesgeschäft sowie für einen möglichen Ausbau des PFOTENHILFE-Konzeptes übernehmen.
 
"Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben, die auf mich zukommen", so Eunike Simon. "Die PFOTENHILFE Lochen ist ein einzigartiges Projekt. Nun geht es darum, auf den bisherigen Erfolg aufzubauen und die wichtige Arbeit für die Tiere fortzusetzen."

Die PFOTENHILFE Lochen befindet sich im Innviertel in Oberösterreich. Seit der Übernahme des ehemaligem Gnadenhofes durch VIER PFOTEN im Jahr 2006 wird die PFOTENHILFE Lochen als Vorzeige-Tierheim, Vermittlungsservice für Tiere und als Anlaufstelle für Wissenswertes zur Tierhaltung geführt.

Das Angebot soll auch künftig verstärkt auf Seminare sowie Mensch-Tier Begegnungsarbeit ausgelegt werden.

"Eunike Simon bringt viel Erfahrung in der Tierpflege sowie eine enge Verbindung zur PFOTENHILFE mit", so Helmut Dungler, Präsident von VIER PFOTEN. "Wir gratulieren ihr zu ihrer neuen Position, und freuen uns auf die Zusammenarbeit."

 

Weitere Meldungen

Pfotenhilfe Lochen lädt ein zum 3. Tag der offenen Tür

Am Samstag, den 03.Oktober 2009 von 11.00 bis 16,00 Uhr

[30.09.2009]   mehr »

Tag der offenen Tür der Pfotenhilfe Lochen

Die Pfotenhilfe Lochen präsentiert sich am 6. Oktober 2007 ab 11:00 Uhr erstmals der großen Öffentlichkeit

[19.09.2007]   mehr »

Fressnapf Österreich spendet 10.000 Euro für den Gnadenhof in Lochen

Der Gnadenhof in Lochen setzt sich vorbildlich für ausgesetzte oder von ihren Besitzern zurückgelassene Tiere ein. Rund 100 Tiere leben derzeit auf dem 5,5 Hektar großen Areal

[02.11.2006]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2017 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...