powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles
News aus der Tierwelt
Roody
Das Kleintier-Magazin
Terraristik
Das Magazin für Terrarien-Freunde
Zoos in Österreich
Neuigkeiten aus österreichischen Zoos
Pferde
Neuigkeiten aus der Welt der Pferde
Vogelmagazin
Informationen für Vogelfreunde
Artenschutz
Neuigkeiten und Projekte
Landwirtschaft
Schutz für Nutztiere
Tierheime in Österreich
Verzeichnis der Heime und Organisationen
Tierschutz und Behörden
Gesetze, Verordnungen und Adressen
Tierschutz International
Österreichische Organisationen im internationalen Einsatz
Tierenergetik
Tierkommunikation
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tiersitter und Tierpensionen
Übersichten zur Betreuung von Tieren
Tierfindlinge
Rat und Hilfe
Tierversuche
Neues aus dem Kampf gegen Tierversuche
Tierschutz im Unterricht
News aus der Tierwelt
Tierfotografie
Tiere im Bild
Neu auf TierZeit.at
Alle Nachrichten aus der Tierwelt



Sie sind hier: » Startseite Tierzeit » TierZeit » Tierheime in Österreich » Tierheime Oberösterreich » Tierparadies Schabenreith

Rettungshundebrigade beim Fressnapf in Urfahr

Große Charity-Veranstaltung für das Tierparadies Schabenreith am Freitag, 14.12.2007 in Linz- Urfahr


Die Österreichische Rettungshundebrigade zeigt am 14.Dezember 2007 in Urfahr eine tolle Vorführung
Die Fressnapf- Filiale in Linz- Urfahr, J. W. Klein- Straße 41 veranstaltet am Freitag, den 14.Dezember 2007 ab 14 Uhr eine große Spendenaktion für das Tierparadies Schabenreith (in Steinbach am Ziehberg/OÖ.).

Über 300 in Not geratene Tiere haben dort ein Zuhause gefunden. Im Rahmen der Spendenaktion wird ein tolles Programm geboten: Die Landesgruppe Oberösterreich der Österreichischen Rettungshundebrigade wird einen Rettungseinsatz demonstrieren, und Doris Hofner- Foltin vom Gut Schabenreith wird aus ihren Büchern, in denen  Schicksale von ihr geretteter Tiere beschrieben werden, vortragen.

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt zur Gänze dem Gnadenhof Schabenreith zugute. 

300 Tiere werden im Tierparadies Schabenreith betreut

Auf einer Seehöhe von 800 Meter liegt der aus dem 13.Jahrhundert stammende Bauernhof Schabenreith in Steinbach am Ziehberg. Im Laufe der Jahre haben immer mehr von Ihren Besitzern verlassene oder misshandelte Tiere hier ein Zuhause unter optimaler Betreuung gefunden. Zahlreiche Hunde, Katzen und Nagetiere, aber auch Pferde, Schafe und Kühe werden am Gnadenhof auf einer Fläche von 9 Hektar betreut. 

Spendenaktion mit tollem Programm bei der Fressnapf- Filiale in Linz- Urfahr

Das Fressnapf-Team in Urfahr unter Geschäftsführerin Astrid Binder unterstützt das Tierparadies in Schabenreith mit einer großen Spendenaktion. Am 14.Dezember um 14 Uhr wird ein tolles Programm geboten. Die Landesgruppe Oberösterreich der Österreichischen Rettungshundebrigade wird einen Rettungseinsatz, Fährtensuche und Schutzarbeit demonstrieren.

Intensives Training und langjährige Ausbildung der Tiere mit ihren Besitzern  sind notwendig, um Mitglied der Rettungshundebrigade zu werden. „Anlässlich der Veranstaltung wollen wir zeigen, welche wichtige Leistungen und wesentliche Funktionen die Rettungshundebrigaden in Österreich erfüllen“, betont Binder.

Reinerlös der Veranstaltung wird zur Gänze für die Tiere auf Schabenreith gespendet 

Weiters wird Doris Hofner- Foltin vom Tierparadies Schabenreith aus ihren Büchern über einzelne Tierschicksale auf dem Gut informieren. Außerdem werden den Besuchern Weihnachtsgeschenke für ihre Vierbeiner sowie Punsch und Weihnachts-gebäck angeboten. Der gesamte Reinerlös der Veranstaltung ergeht an den Gnadenhof Schabenreith. Dort werden Tierfutter, Decken Leinen, etc. dringend benötigt.

Allein die monatlichen Tierarztkosten belaufen sich für die 300 Tiere auf rund 6.000 Euro. „Mit dieser Veranstaltung wollen wir das Engagement dieser vorbildlichen Tierschutzeinrichtung unterstützen“, so Heidi Obermeier, Geschäftsführerin von Fressnapf Österreich.

www.fressnapf.at

www.tierparadies.at

 

Weitere Meldungen aus dem Tierparadies Schabenreith


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2017 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...