powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles
News aus der Tierwelt
Roody
Das Kleintier-Magazin
Terraristik
Das Magazin für Terrarien-Freunde
Zoos in Österreich
Neuigkeiten aus österreichischen Zoos
Pferde
Neuigkeiten aus der Welt der Pferde
Vogelmagazin
Informationen für Vogelfreunde
Artenschutz
Neuigkeiten und Projekte
Landwirtschaft
Schutz für Nutztiere
Tierheime in Österreich
Verzeichnis der Heime und Organisationen
Tierschutz und Behörden
Gesetze, Verordnungen und Adressen
Tierschutz International
Österreichische Organisationen im internationalen Einsatz
Tierenergetik
Tierkommunikation
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tiersitter und Tierpensionen
Übersichten zur Betreuung von Tieren
Tierfindlinge
Rat und Hilfe
Tierversuche
Neues aus dem Kampf gegen Tierversuche
Tierschutz im Unterricht
News aus der Tierwelt
Tierfotografie
Tiere im Bild
Neu auf TierZeit.at
Alle Nachrichten aus der Tierwelt



Sie sind hier: » Startseite Tierzeit » TierZeit » Tierheime in Österreich » Tierheime in Wien » Wiener Tierschutzverein

Ein Fest für den Tierschutz

Am 7.6.2008 im Wiener Tierschutzhaus - der Erlös kommt ausschließlich kranken Tieren im Tierschutzhaus zu Gute



Katze im Tierheim
Kennen Sie das? Sie haben Schmerzen, aber können nicht zum Arzt gehen? Nein? Dann seien Sie froh. Für viele Tiere ist das aber traurige Wirklichkeit. Denn für die gibt es weder Krankenschein noch Notambulanz.

Im Wiener Tierschutzhaus reicht das Budget oft nicht für die kleinsten medizinischen Hilfen für arme, herrenlose Tiere.

Damit sinken aber ihre Chancen, wieder ein ordentliches Zuhause zu bekommen.

Denn einen kranken Hund oder eine kranke Katze, wer will die schon mitnehmen? „Wir wollen mit unserer Aktion den Tieren eine Chance auf ein neues Zuhause geben“, sagt Tierpate Björn   Willerth zum Ziel der Aktion, „Denn nur ein gesundes Tier ist auch eines, das gerne aufgenommen wird.“

Gute idee für guten Zweck

Zum Glück gibt es die Tierpaten des Wiener Tierschutzhauses. Sie kümmern sich jeweils persönlich um ihre ausgewählten Schützlinge und kennen so sehr genau die Probleme um die mangelnde tierärztliche Betreuung.

Was tun, dachten sich die Tierpaten, die freiwillig und mit viel Liebe, aber ohne viel Geld sich um ihre Schützlinge sorgen?

„Wir haben darüber nachgedacht, wie wir den Tieren helfen können“, erzählt Tierpate Björn Willerth , „Und so haben wir uns dazu entschieden, ein Fest zu machen, das Geld für medizinische Behandlungen bringt.“

Sie beschlossen spontan, ein Tierschutzfest zu organisieren, damit über Spenden, Kinderglücksrad und Tombola Geld für die medizinische Betreuung der Tiere im Wiener Tierschutzhaus hereinkommt.

Viele Spender steuerten kleine und große Preise bei, und mit viel engagement wurde das Fest vorbereitet.

Gemeinsam geht mehr ...

Deshalb findet am Samstag, den 7. Juni 2008, auf private initiative der Tierpaten vor den Toren des Wiener Tierschutzhauses in Vösendorf ein Fest statt, dessen Reinerlös für dringend notwendige tierärztliche Behandlungen verwendet wird!

... und das ist das Programm:

Tierschutz-Fest am Samstag, den 7. Juni 2008 im Wiener Tierschutzhaus

2331 Vösendorf, Triesterstrasse 8 (368)
Beginn: 13:00 Uhr

Für Unterhaltung ist gesorgt, es spielt für Sie
„2 for you“ Tanz- und Unterhaltungsmusik.

Showprogramm Fr. Malina
Liebe, Sonne & Mee(h)r

Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz.

Kinderglücksrad und Tombola runden das Programm ab.

Der Erlös kommt ausschließlich kranken Tieren im Wiener Tierschutzhaus zu Gute.

www.wr-tierschutzverein.org



Wiener Tierschutzhaus Anfahrtsplan

  

Weitere Meldungen aus dem Wiener Tierschutzverein

Wiener Tierschutzverein: Über 150 Biker fuhren zum Wohl der Tiere

150 Bikerinnen und Biker im Einsatz für die Tierheimschützlinge des Wiener Tierschutzvereins

[28.06.2015]   mehr »

Wiener Tierschutzverein kündigt Papageienheim der ARGE Papageienschutz auf

Kündigung vor Weihnachten: 140 Papageien verlieren ihr Heim! Die sensiblen Wildtiere sind nun auf Herbergssuche

[04.12.2014]   mehr »

Futterspende für das Wiener Tierschutzhaus

Fressnapf-Filiale im 3. Bezirk mit erfolgreicher Spendenaktion für den Wiener Tierschutzverein

[16.12.2009]   mehr »

Tag der offenen Tür im Wiener Tierschutzhaus

Am Sonntag, 4. Oktober 2009, lädt der Wiener Tierschutzverein anlässlich des Welttierschutztages 2009 zum „Tag der Offenen Tür“ ins Wiener Tierschutzhaus

[30.09.2009]   mehr »

Soforthilfe Paket der Stadt Wien für das Wiener Tierschutzhaus

Die Wiener Tierschutzstadträtin Sandra Frauenberger beglückwünschte am 28.5.2009 Madeleine Petrovic anlässlich ihres einjährigen Jubiläums als Präsidentin des Wiener Tierschutzvereins

[28.05.2009]   mehr »

Neues Tierrettungsauto in Wien

Die Tierrettung des Wiener Tierschutzvereins bekommt Verstärkung. Tierschutzstadträtin Sandra Frauenberger gab jetzt grünes Licht für ein eigenes Tierrettungsfahrzeug des Veterinäramtes der Stadt Wien

[14.04.2009]   mehr »

Megazoo Österreich spendet 6.500 Euro für den Wiener Tierschutzverein

Das Wiener Tierschutzhaus setzt sich vorbildlich für ausgesetzte oder von ihren Besitzern zurückgelassene Tiere ein. Im Tierheim leben derzeit zahlreiche Hunde, Katzen, Nagetiere und Vögel, die dringend versorgt werden müssen

[01.02.2009]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2017 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...