powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles
News aus der Tierwelt
Roody
Das Kleintier-Magazin
Terraristik
Das Magazin für Terrarien-Freunde
Zoos in Österreich
Neuigkeiten aus österreichischen Zoos
Pferde
Neuigkeiten aus der Welt der Pferde
Vogelmagazin
Informationen für Vogelfreunde
Artenschutz
Neuigkeiten und Projekte
Landwirtschaft
Schutz für Nutztiere
Tierheime in Österreich
Verzeichnis der Heime und Organisationen
Tierschutz und Behörden
Gesetze, Verordnungen und Adressen
Tierschutz International
Österreichische Organisationen im internationalen Einsatz
Tierenergetik
Tierkommunikation
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tiersitter und Tierpensionen
Übersichten zur Betreuung von Tieren
Tierfindlinge
Rat und Hilfe
Tierversuche
Neues aus dem Kampf gegen Tierversuche
Tierschutz im Unterricht
News aus der Tierwelt
Tierfotografie
Tiere im Bild
Neu auf TierZeit.at
Alle Nachrichten aus der Tierwelt



Sie sind hier: » Startseite Tierzeit » TierZeit » Tierheime in Österreich » Tierheime in Wien » Wiener Tierschutzverein

24. April - Tag des Versuchstiers

Tierversuche sind "das schwärzeste von allen schwarzen Verbrechen" sagte schon Mahatma Gandhi.

Dieser Internationale Tag wird seit 1962 weltweit begangen. Er geht auf den Geburtstag von Lord Dowding zurück, der sich sehr für den Tierschutz engagierte.

Er soll auf die in Versuchlaboren stattfindenden Quälereien im Namen von Wissenschaft und Forschung aufmerksam machen. Den meisten Menschen ist die Sinnlosigkeit dieser Versuche nicht bewusst - das Tierleid hat aber ungeahnte Ausmaße.

Wird das Thema Tierversuche angesprochen, empfinden es die meisten Menschen zwar als grausam - akzeptieren es aber letztendlich dann doch als notwendig.

Ergebnisse aus Tierversuchen sind jedoch auf den Menschen nicht übertragbar - der Mensch hat eine andere Anatomie, die Lebensbedingungen unterscheiden sich und auch der Stoffwechsel ist nicht derselbe. Auch ist ein künstlich erschaffenes Krankheitsbild beim Tier in keinster Weise auf die Situation eines kranken Menschen übertragbar.

Der Wiener Tierschutzverein fordert nun alle Tierliebhaber auf - sich im speziellen am 24. April aber natürlich auch an allen anderen Tagen ins Bewusstsein zu rufen - welches Leiden ohne Tierversuche erspart bleiben könnte. Wir fordern die sofortige Abschaffung aller Tierversuche.

www.wr-tierschutzverein.org

Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2018 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction