powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles
News aus der Tierwelt
Roody
Das Kleintier-Magazin
Terraristik
Das Magazin für Terrarien-Freunde
Zoos in Österreich
Neuigkeiten aus österreichischen Zoos
Pferde
Neuigkeiten aus der Welt der Pferde
Vogelmagazin
Informationen für Vogelfreunde
Artenschutz
Neuigkeiten und Projekte
Landwirtschaft
Schutz für Nutztiere
Tierheime in Österreich
Verzeichnis der Heime und Organisationen
Tierschutz und Behörden
Gesetze, Verordnungen und Adressen
Tierschutz International
Österreichische Organisationen im internationalen Einsatz
Tierenergetik
Tierkommunikation
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tiersitter und Tierpensionen
Übersichten zur Betreuung von Tieren
Tierfindlinge
Rat und Hilfe
Tierversuche
Neues aus dem Kampf gegen Tierversuche
Tierschutz im Unterricht
News aus der Tierwelt
Tierfotografie
Tiere im Bild
Neu auf TierZeit.at
Alle Nachrichten aus der Tierwelt



Sie sind hier: » Startseite Tierzeit » TierZeit » Tierschutz im Unterricht » Tierschutz macht Schule

Neujahrsideen nicht (nur) für die Katz

Verein "Tierschutz macht Schule": So kostengünstig und kreativ kann Tierhaltung sein

Auch TierhalterInnen haben Neujahrsvorsätze.  Ab sofort gibt es  Beistand bei der Umsetzung. Mag. Marie-Helene Scheib vom Verein "Tierschutz macht Schule" erklärt: "Gerade die tiergemäße Haltung unserer Heimtiere ist oft sehr preisgünstig. Nur ein bisschen Kreativität ist gefragt!"

Mäuse, Hamster und Meerschweinchen freuen sich zum Beispiel über eine "Karton-City" aus alten Schachteln, die sie benagen können, mehr als über Plastikhäuschen. Ungiftige Zweige aus dem Garten eignen sich hervorragend zum Nagen und Spielen.

Sie sind auch ein gesunder Ersatz für Plastikstangen im Wellensittichgehege.

Ganz leicht lässt sich beim nächsten Spaziergang eine Waldschaukel aus Zapfen für die Vögel daheim basteln. Und ein wenig Buchen- oder Eichenlaub im Aquarium sind für Fische ein ideales Versteck.

Der "Heimtierpark" im Tiergarten Schönbrunn, der in Zusammenarbeit mit dem Verein "Tierschutz macht Schule" entstanden ist, zeigt Alternativen zur herkömmlichen Heimtierhaltung.

Mehr Ideen unter www.tierschutzmachtschule.at

 

Weitere Meldungen

Megazoo Österreich startet Kooperation mit dem Verein „Tierschutz macht Schule“

Aufklärung der Kinder und Jugendlichen über richtige Haltung von Tieren von besonderer Bedeutung

[13.03.2015]   mehr »

Offene Stalltüren für Schülerinnen und Schüler

Besuche am Erlebnis-Bauernhof fördern Verständnis für Tierschutz und Tierhaltung

[14.04.2009]   mehr »

Tierprofi Nutztiere Unterrichtsheft

In den letzten Wochen wurden bereits 28 000 Unterrichtsmaterialien „Tierprofi – Nutztiere“ an über 700 österreichische Schulen verschickt

[03.04.2009]   mehr »

Bist du ein Ziegenhuhnschwein? Charaktertest am Welttierschutztag

Mit einer ungewöhnlichen Aktion möchte der Verein "Tierschutz macht Schule" am 4. Oktober, dem Welttierschutztag, auf das Leben unserer Nutztiere hinweisen

[03.10.2008]   mehr »

Tierschutz im Tourismus

Verein "Tierschutz macht Schule" ist Vorreiter in Sachen Tierschutz im Tourismus

[11.09.2008]   mehr »

Tierschutz-Schüler-Wettbewerb für Wiener Volksschulen

Die Tierschutz-Ombudsstelle Wien und der Verein "Tierschutz macht Schule" laden Volksschulen in Wien dazu ein, ihr Tierprofi-Wissen in einem Tierschutz-Quiz unter Beweis zu stellen

[06.05.2008]   mehr »

Die Sprache der Meerschweinchen in der Schule lernen

SchülerInnen in ganz Österreich können ab sofort einen völlig neuen Sprachunterricht erleben

[02.04.2008]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2018 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction