powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles aus der Terraristik
News für Terrarienfreunde
Terraristik allgemein
Amphibien
Echsen
Schildkröten
Schlangen
Spinnen
Insekten
Reptilien-Tierärztin
Produkte
Neues für die Terraristik
Terraristik Fachgeschäfte
Verzeichnis der Fachhändler in Österreich
Terraristik Buch
Das Buch-Magazin für Terraristik-Freunde
Terraristik Zeitschriften
Fachzeitschriften für Terrarienfreunde
Aquaristik-Buch
Das Buch-Magazin für Terraristik-Freunde



Sie sind hier: » Startseite Terraristik » Terraristik » Aktuelles aus der Terraristik

Reptilium Terrarien- und Wüstenzoo

Am 1. Juli 2004 eröffnet in Landau/Pfalz eine neue attraktive Erlebniswelt, die täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr durchgehend geöffnet sein wird.

Das außergewöhnliche, faszinierende Projekt ist das Größte seiner Art in Deutschland. Auf einer Fläche von insgesamt ca. 2.500 qm werden über 600 exotische Reptilien und Amphibien aus den Kontinenten Asien, Afrika, Australien und Amerika in weitläufigen, eigens hierfür gestalteten Lebensräumen vorgestellt.

Erstmals in einem Zoo werden Arrauschienenschildkröten, Rote Tejus und Oman-Dornschwanzagamen zu sehen sein. Einmalig ist hierbei die besondere Größe der Landschafts- und Gesteinsterrarien, wobei auch eigens Pflanzen aus den Herkunftsländern der Tiere importiert wurden.

Zu dem außergewöhnlichen Zookonzept zählt auch, dass verschiedene Reptilienarten gemeinsam in den Terrarien leben. Dazu bietet das erste Reptiliennachthaus Deutschlands einen außergewöhnlichen Einblick in die Lebensgewohnheiten nachtaktiver Reptilien.

In der Terrarienhalle mit Urwaldhütte und Wüstencamp befindet sich ein 60qm großes Kaimanbecken. Darüber hinaus werden Einblicke in Fortpflanzung, Ernährung und Lebensgewohnheiten von in freier Wildbahn lebenden Reptilien über Plasmabildschirme in den Terrarien zugespielt.

Insgesamt ein Zooerlebnis für alle Altersklassen, dass zudem in der einzigartigen Wüstenhalle unter meterhohen Palmen zu Tierfilmvorführungen auf einer Großbildleinwand einlädt und eine exotische Snackbar bietet.

Das Reptilium befindet sich in Landau/Pfalz – nähe der A65 /Messegelände.

www.reptilium.de

Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2017 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...