powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles
News aus österreichischen Zoos
Zoos im Burgenland
Zoos in Kärnten
Zoos in Niederösterreich
Zoos in Oberösterreich
Zoos in Salzburg
Zoos in der Steiermark
Zoos in Tirol
Zoos in Vorarlberg
Zoos in Wien
Zoos in Europa
News aus österreichischen Zoos
Zoo-Bücher
Buchtipps zu österreichischen Zoos



Sie sind hier: » Startseite Zoos » Zoos » Zoos in Oberösterreich » Zoo Schmiding

Aquazoo Schmiding eröffnet

Nach einer Bauzeit von 3 Jahren wurde der Aquazoo Schmiding in Krenglbach bei Wels (OÖ) durch Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer eröffnet.


Rotfeuerfisch
Der in Österreich einzigartige Themenpark bietet auf einer Ausstellungsfläche von 2500 m² eine faszinierende Zeitreise durch die Evolution, auf der der Besucher u. a. kuriosen Bewohnern urzeitlicher Meere, mächtigen Dinosauriern und „lebenden Fossilien“ wie z.B. Riffhaien aber auch einer Vielzahl farbenprächtiger Korallenfische, Piranhas, Diskusfischen, Anakondas und vielen weiteren exotischen Tieren begegnet.

Die Zeitreise beginnt beim Urknall vor 14 Milliarden Jahren. Auf der Brücke eines UFO’s erlebt der Besucher mit Hilfe moderner Computertechnologie die Entstehung des Universums mit seinen Sternen und Planeten. Aufwendig gestaltete Dioramen bieten Einblicke in die urzeitlichen Meere des Erdaltertums mit ihren bizarren Bewohnern.

Auf Expedition im Reich der Dinosaurier

Weiter geht die Reise durch das Zeitalter der Dinosaurier. Imposante Sauriamodelle in Lebensgröße, wie z.B. mächtige Allosauria oder ein 8 m langer Stegosaurus können in ihren authentisch gestalteten Lebensräumen betrachtet werden.

Eindrucksvoll ist auch der Blick hinein in das Meer der Jura-Zeit in dem sich Plesiosauria, Ophtalmosauria und ein Liopleurodon zeigen. „Der Aquazoo bietet faszinierende Einblicke in Lebensräume unseres Planeten vor hunderten Millionen Jahren, aber auch in der Jetztzeit.

Ergänzt werden diese Erlebnisse durch spannend aufbereitete Hintergrundinformationen“ erläutert Zoodirektor DDr. Andreas Artmann. Das Schlagwort Infotainment wird in Schmiding also Wirklichkeit. Auch das Aussterben der Dinosaurier und die anschließende Entwicklung neuer Tierarten werden gezeigt.

Österreichs größtes Meeresaquarium

Dann öffnet sich der Blick auf ein absolutes Highlight im Aquazoo – das größte Meeresaquarium Österreichs mit einem Fassungsvolumen von 320.000 Litern. Es zeigt den Lebensraum Riffkante, der neben bunten Doktorfischen, eleganten Wimpelträgern, flinken Goldmakrelen, Stachelrochen und majestätischen Kaiserfischen von einer Gruppe Schwarzspitzen-Riffhaien bewohnt wird.

Einzigartig ist auch dass man in Schmiding die Riffkante sowohl aus Sicht des Tauchers als auch von oben, quasi aus dem Boot heraus, betrachten kann. Anschließend hebt sich der Weg und führt vorbei an einem 12 m langen Korallenriff. Hier tummelt sich eine große Vielfalt an farbenfrohen Korallenriffbewohner.

Unter ihnen Kaninchenfische, Kardinalbarsche, Torpedogrundeln, Putzergarnelen, hübsche Röhrenwürmer und zahlreiche Korallen.

Auch das Zusammenleben von Anemonenfischen mit ihren Anemonen kann studiert werden.

Weitere Stationen der Zeitreise sind der vielfältige Lebensraum Amazonas, der unter anderem von einer gefräßigen Gruppe Piranhas aber auch von 5 m langen Anakondas und anmutigen Diskusfischen und vielen weiteren interessanten Tieren bewohnt wird.

Insgesamt leben im Aquazoo rund 1000 Tiere in 170 Arten.

Die erste Sonderausstellung im Aquazoo zeigt, ebenfalls ab dem 7. März, unter dem Titel „Verborgene Schätze unserer Erde“ eindrucksvolle Exemplare aus der Welt der Mineralien und Fossilien.

Eine gemütliche Gastronomie lädt zum Verweilen im tropischen Ambiente des Aquazoos ein.

Mit seinen vielfältigen Attraktionen (alle Indoor) erfüllt der Aquazoo Schmiding auch den vielfachen Wunsch des oberösterreichischen Tourismus nach einem schlechtwettertauglichen Ausflugsziel.

Der Aquazoo ist ab Freitag, dem 7. März 2008, täglich (ganzjährig) von 9-18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter www.aquazooschmiding.at

 

Weitere Meldungen aus dem Zoo Schmiding

Zoo Schmiding: Breitmaulnashörner beziehen neue afrikanische Savanne

Sie gehören zu den schwersten Landsäugetieren, mit einem Gewicht bis zu 3,5 Tonnen und einer Schulterhöhe von 1,90m sind sie wahrlich imposante Geschöpfe, die nun auf der neu errichteten Savanne im Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels, eingezogen sind

[27.08.2008]   mehr »

Giraffenbaby im Zoo Schmiding geboren

Große Freude herrscht derzeit im Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels (OÖ): es gibt Nachwuchs bei den größten Bewohnern des Zoos, den knapp 6 Meter hohen Giraffen

[30.10.2007]   mehr »

Chinesischer Riesensalamander im Aquazoo Schmiding

Der Aquazoo Schmiding in Krenglbach bei Wels, ein in Österreich einzigartiger Themenpark, nimmt immer konkretere Formen an

[26.10.2007]   mehr »

Rhinozeroshornvogel im Zoo Schmiding

Sensationeller Nachzuchterfolg im Zoo Schmiding – junger Rhinozeroshornvogel ist flügge

[04.10.2007]   mehr »

Zebrafohlen  im Zoo Schmiding

Vor wenigen Tagen hat Zebramama Tina ein süßes Fohlen zur Welt gebracht. Fast ein Jahr lang ist es im Bauch seiner Mutter herangewachsen

[17.08.2007]   mehr »

Spektakuläres Aquarien-Terrarienhaus im Zoo Schmiding geplant

Oberösterreich wird um eine Sensation reicher: nach der Errichtung eines großzügigen, naturnah gestalteten Lebensraumes für die österreichweit einzigen Gorillas hat der Zoo Schmiding nun ein neues Megaprojekt

[29.11.2004]   mehr »

Faultier im Zoo Schmiding

Hoch oben in den riesigen Bäumen im Tropenhaus des Zoo Schmiding (OÖ) kann man seit heute ein kurioses Wesen beobachten: Graubraunes zotteliges Fell, rotbraune Knopfaugen, nur zwei Zehen mit jeweils einer langen gebogenen Kralle und das überraschendste, die Kreatur hängt die ganze Zeit verkehrt herum auf einem Ast - eine optische Täuschung? – Nein, es handelt sich um Antje, Österreichs einziges Faultier

[28.09.2004]   mehr »

Spießbockbaby im Zoo Schmiding

Mächtig stolz auf Ihre bereits 20 cm langen Hörner ist die junge Antilope Antonia, die auf der afrikanischen Savanne im Zoo Schmiding heranwächst

[02.08.2004]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2017 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...