powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles
News aus österreichischen Zoos
Zoos im Burgenland
Zoos in Kärnten
Zoos in Niederösterreich
Zoos in Oberösterreich
Zoos in Salzburg
Zoos in der Steiermark
Zoos in Tirol
Zoos in Vorarlberg
Zoos in Wien
Zoos in Europa
News aus österreichischen Zoos
Zoo-Bücher
Buchtipps zu österreichischen Zoos



Sie sind hier: » Startseite Zoos » Zoos » Zoos in Wien » Tiergarten Schönbrunn » Bücher zum Tiergarten Schönbrunn

Mensch, Tier und Zoo

Mitchell G. Ash

Broschiert: 368 Seiten
Verlag: Böhlau; Auflage: 1 (Februar 2008)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3205776143
ISBN-13: 978-3205776147

Hier bei Amazon kaufen!

Die Geschichte des Tiergarten Schönbrunn spiegelt nicht nur das österreichische Kulturleben wider, sondern auch die Geschichte der Beziehungen zwischen Mensch und Tier.

Der Historiker Mitchell G. Ash, Professor am Institut für Geschichte an der Universität Wien, hat die neuesten Erkenntnisse darüber in einem Buch konzentriert.

Das 376 Seiten starke Werk beinhaltet die aktualisierten Ergebnisse einer wissenschaftlichen Tagung. Thema: Entwicklung der exotischen Tierhaltung vom späten 18. Jahrhundert bis heute – im internationalen Vergleich.

Autoren aus Deutschland, Österreich, den USA und Schweden beleuchten die historischen Zoologischen Gärten – insbesondere den Schönbrunner Tiergarten – aus neuen und unterschiedlichen Blickwinkeln:

Der Ethnologe Christian Stadelmann beschreibt die Menagerie Schönbrunn im 18. Jahrhundert, der Tiergarten-Historiker Gerhard Heindl an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert, Oliver Hochadel, Fachmann für Wissenschaftsgeschichte, deckt eine Diskussion um die vermeintliche Rückständigkeit der Menagerie Schönbrunn auf, die zwischen 1879 und 1919 die Öffentlichkeit beschäftigte.

Darüber hinaus geht es um die Anfänge der Tiergartenbiologie, um das Thema „Tiergarten und Film“, um Vergleiche mit Zoos in Berlin, Paris, Hamburg, den USA, und um anderes mehr.

Der Deutsche Lothar Dittrich, ehemaliger Direktor des Zoo Hannover und Honorarprofessor für Tiergartenbiologie, fasst in seinem Beitrag treffend zusammen: „Ein Zoo ist nicht für oder um der Tiere willen gebaut, sondern für Menschen. Sie wollen Tiere im Zoo erleben, die ihrem Verständnis nach umweltgerecht gehalten werden. Und diese Vorstellungen von Natur und den Beziehungen von Tieren zur Umwelt haben sich im Laufe von 200 Jahren Zoogeschichte immer wieder und erheblich gewandelt und das Erscheinungsbild der Zoologischen Gärten entscheidend geprägt.“


Weitere Bücher zum Thema

Neues Tiergarten-Buch: Arktos und Nanuq - Die lustigen Abenteuer der Eisbärenbrüder

Der vielfach ausgezeichnete Kärntner Profi-Naturfotograf Daniel Zupanc hat die berührenden Augenblicke im Leben der beiden Schönbrunner Eisenbärenbabys in ein neues, bezauberndes Bilderbuch verpackt

[18.09.2008]   mehr »

Fu Long: Ein kleiner Pandabär entdeckt die Welt

Am 23. August 2007 wurde im Tiergarten Schönbrunn ein Großer Panda geboren - er erhielt den Namen „Fu Long“ – Glücklicher Drache. Ein neues Buch erzählt, wie der kleine Panda die Welt entdeckt

[12.07.2008]   mehr »

Wildnis Zoo: Impressionen aus Schönbrunn

Der beste Naturfotograf Österreichs präsentiert die besten Tierfotos aus dem Tiergarten Schönbrunn

[21.02.2008]   mehr »

Mensch, Tier und Zoo

Menagerien und Zoologische Gärten sind multifunktionale Kultureinrichtungen, die zu verschiedenen Zeiten sehr unterschiedlichen Zwecken dienten und auch unterschiedliche symbolische Bedeutungen hatten

[15.10.2007]   mehr »

Von Kaiser bis Känguru

Der älteste Tiergarten der Welt hat nun als erster Zoo der Welt auch eine eigene historische Buchreihe

[13.04.2005]   mehr »

Mit Kinderaugen Tiere sehen

Ein Kinder-Zooführer durch den Tiergarten Schönbrunn

[22.09.2004]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2017 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...