powered by Seite drucken
Themen
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Aktuelles
News aus österreichischen Zoos
Zoos im Burgenland
Zoos in Kärnten
Zoos in Niederösterreich
Zoos in Oberösterreich
Zoos in Salzburg
Zoos in der Steiermark
Zoos in Tirol
Zoos in Vorarlberg
Zoos in Wien
Zoos in Europa
News aus österreichischen Zoos
Zoo-Bücher
Buchtipps zu österreichischen Zoos



Sie sind hier: » Startseite Zoos » Zoos » Zoos in Wien » Tiergarten Schönbrunn » Orang Utan Haus

Ehemalige Orangerie wird Orang Utan-Haus

Die Orangerie stammt aus den 1820er Jahren und wurde als solche etwa 100 Jahre lang verwendet.



In den 1920 wurde sie zu Filmstudios umgebaut und später vom Österreichischen Rundfunk als Fernsehstudio genutzt.

1972 übergab der ORF die Studios an die Hochschule für Musik und darstellende Kunst zur Nutzung durch die Wiener Filmakademie.

Neben den Orang Utans wird auch eine Bibliothek, ein Veranstaltungszentrum und die Zoopädagogische Abteilung des Tiergartens einziehen.




Weil das ehemalige Palmenhaus außerhalb des Tiergartens liegt, wird zur Verbindung zum Tiergarten eine Fußgängerpassage in einem Tunnel errichtet.


















Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2017 TierZeit.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by JimPanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...